Hauptschulabschluss/Berufsbildungsreife (BBR) nachholen

Ziel der Maßnahme
Abschluss staatlich anerkannte Berufsbildungsreife

Warum den BBR nachholen?Erfolgreiche Schüler halten Daumen hoch
Der Abschluss der staatlichen anerkannten Berufsbildungsreife/des Hauptschulabschlusses stellt die Mindestvoraussetzung für einen Ausbildungsberuf dar. Deine Aussichten auf einen guten Ausbildungsplatz steigen. Des Weiteren bietet die Berufsbildungsreife als erster allgemeinbildender Schulabschluss die Möglichkeit für eine weiterführende Schulausbildung, auf die wir Dich direkt im Anschluss vorbereiten können.
Zusätzlich kannst Du bei uns auch berufliche Qualifikationen erlernen. Weiterbildungen

Inhalte der Maßnahme
Vorbereitung auf den Hauptschulabschluss/die Berufsbildungsreife
Unterrichtsfächer: Deutsch, Englisch, Mathematik, Biologie, WAT (Wirtschaft/Arbeit/Technik = Arbeitslehre)

Wer finanziert das?
Die Teilnahme an der Maßnahme ist für Dich kostenlos. Erfüllst Du die individuellen Voraussetzungen, so erfolgt eine Finanzierung über Deine Agentur für Arbeit oder Dein Jobcenter. Wir erstellen ein Weiterbildungsangebot und helfen Dir den Bildungsgutschein zu beantragen. Dein Fallmanager kann sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Was muss ich tun?
Nutze Deine Chance und rufe uns an! Wir sind für Dich da! Kontakt